hauptseite
autoren und themen
aktuelles

Buchdeckel

Computerlinguistik und Sprachtechnologie –
Eine Einführung (3. Aufl.)

Das Buch

Die dritte Auflage weist die folgenden Änderungen gegenüber der zweiten Auflage auf:

  • Aktualisierung und (ggf.) Überarbeitung sämtlicher Beiträge
  • "Verarbeitung gesprochener Sprache" als Methodenkapitel (ersetzt partiell "Sprachsynthesesysteme und Spracherkennungssysteme")
  • Komplett geänderte (Unter-)Kapitel:
    • "Korpora"
    • "Baumbanken"
    • "Das World Wide Web als computerlinguistische Ressource"
    • "(Multimodale) Dialogsysteme"
    • "Maschinelle und computergestützte Übersetzung"
    • "Evaluation von sprachverstehenden und -generierenden Systemen"
  • Neue Unterkapitel:
    • "Programmiersprachen in der Computerlinguistik" im Methoden-Kapitel
    • "Sprachein- und -ausgabe" im Anwendungskapitel
  • Erweiterung von Unterkapiteln:
    • "Wahrscheinlichkeitstheorie und HMMs" zu "Statistische Grundlagen"
    • "Phonologie" zu "Phonetik und Phonologie"
    • "Präsuppositionsverarbeitung" zu "Implikaturen und Präsuppositionen"
    • "Informationsextraktion" zu "Text-basiertes Informationsmanagement"

Mit freundlicher Erlaubnis des Verlags können Sie die folgenden Exzerpte des Buchs herunterladen:

  • Geleitwort zur dritten Auflage des Buchs von Peter Bosch (pdf)
  • Das Inhaltsverzeichnis (pdf)
  • Erstes Kapitel: Computerlinguistik -- Was ist das? (pdf)
  • Literaturverzeichnis (pdf)
  • Ausgelassene Unterkapitel der 2. Auflage:
    • Volltextsuche und Text Mining (pdf)
    • Textklassifikation (pdf)
    • Sprachlehr- und -lernsysteme (pdf)
    • Elektronische Kommunikationshilfen (pdf)
Sprachwissenschaftliches Institut, Uni Bochum, 8. Dezember 2009 (Ralf Klabunde, Kai-Uwe Carstensen)

hauptseite
autoren und themen
aktuelles